Mittwoch, 13. Mai 2015

Erdbeer - Mango - Träumchen

Einmal probiert und nie wieder vergessen =)

Diese Kombination klingt nicht nur frisch und fruchtig, sie ist es selbstverständlich auch. Wichtig bei diesem fruchtigen Desserterlebnis ist, dass die Früchte äusserst geschmackvoll sind, da von ihnen alles abhängt.

Guten Appetit und schöne Feiertage
Zutaten für 6 Stück:
1 Mango, Fruchtfleisch in Stücken
2 Esslöffel Puderzucker
1 Teelöffel Vanillezucker
3 Blatt Gelatine, in Wasser eingeweicht
½ dl Sahne, steif geschlagen

Nach Bedarf Erdbeeren, klein gewürfelt



Zubereitung:
  • Mango mit Puderzucker und Vanillezucker fein pürieren.
  • Gelatine mit etwas Mangopüree bei kleiner Hitze in einem Pfännchen zum Schmelzen bringen, unter die restliche Mangomasse rühren und kühl stellen, bis die Masse am Rand zu gelieren beginnt.
  • Umrühren, die steif geschlagene Sahne unterheben und wieder kühl stellen.
  • Vor dem Servieren die gewürfelten Erdbeeren in kleine Servierschälchen füllen, die Mangomasse in einen Spritzbeutel füllen und damit die Erdbeeren garnieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...