Kokos - Kabeljau mit Mango - Curry - Sauce

Zeit für ein exotisches Fischrezept - guten Appetit =)

Zutaten für 2 Personen:
1 reife, geschälte Mango
1 Schuss Öl
1 gewürfelte Schalotte
1 gewürfelte Knoblauchzehe
etwas Currypulver
etwas frisch geriebenen Ingwer
1 Peperoni, entkernt, in Ringen
1 kleine Tasse Gemüsebrühe
1 dl Kokosmilch
Nach Bedarf Salz

120 Gramm Basmatireis
Nach Bedarf Wasser und Salz
etwas Öl

250 Gramm Kabeljau, in Stäbchen
Nach Bedarf Kokosraspeln
1 Schuss Öl
Nach Bedarf Salz und Pfeffer



Zubereitung:
  • Einen kleinen Teil der Mango in Scheibchen schneiden, den Rest würfeln.
  • In einem Topf etwas Öl erhitzen, die Schalotten- und Knoblauchwürfel kurz andünsten; Currypulver, Ingwer und einen Grossteil der Peperoniringen mitschwitzen.
  • Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch aufgiessen, zugedeckt leise weich köcheln lassen; pürieren, eventuell noch etwas einreduzieren lassen und erst dann salzen.
  • Reis nach Packungsanleitung mit Wasser und Salz weich garen.
  • Währenddessen die Mangoscheiben und zwei Tellern verteilen.
  • Kabeljau in Kokosraspeln wenden und gegen Ende der Reisgarzeit beidseitig in etwas Öl glasig braten; die Sauce nochmals erhitzen.
  • Etwas Öl unter den Reis rühren und anrichten, Fisch würzen und auf den Mangoscheiben anrichten; mit Sauce nappieren und den übrigen Peperoniringen garnieren.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Karotten - Kürbis - Kuchen

Kokos - Schoko - Torte

Züpfe - Schweizer Sonntagszopf