Sonntag, 10. August 2014

Caramel - Sirup

Ein absolutes Basic - welches sich vor allem zu dekorativen Zwecken eignet, jedoch auch geschmacklich zu den meisten Desserts passt!

Wichtig zu wissen ist, dass der Sirup abgekühlt eine festere Konsistenz hat als im warmen Zustand. Eine Mengenangabe finde ich nicht sinnvoll, da beim Ablöschen nicht immer gleich viel Wasser verdampft - es ist ein üben, denn wenn ich das Caramel abgelöscht habe, möchte ich den Siurp nicht mehr allzu lange köcheln. Doch mit der Zeit kommt das Gefühl dafür bestimmt.

Die Rezepte zum Eis und dem Brownie folgen =).
Zutaten:
Nach Bedarf Zucker
Nach Bedarf Wasser
Nach Belieben aromatisierende Zutaten (Vanille, Zimt,...)


Zubereitung:
  • Zucker langsam in einem Topf caramelisieren lassen.
  • Mit etwas Wasser ablöschen und zu einer sirupartigen Konsistenz einköcheln lassen.
  • Nach Bedarf aromatisieren (z.B. mit Vanille).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...