Freitag, 16. August 2013

Mango - Sorbet

Passend zum Sommer serviere ich euch ein Mango-Sorbet Rezept, welches einfach in der Zubereitung ist und nicht viele Zutaten benötigt.

Mangos werden an vielen Orten der Welt angebaut, der weltweite Hauptproduzent ist Indien. Gut zu wissen ist, dass Mangos nachreifen, das heisst, man kann - sofern man ein geduldiger Mensch ist - auch noch nicht ganz reife Früchte kaufen und die Zuhause nachreifen lassen. Sehr reife Früchte enthalten kleine schwarze Flecken auf der Schalenoberfläche.

Zurück zum Sorbet - ich bin ein Fan einfacher Rezepte und hoffe, dass euch dieses fruchtig-frische Sorbet überzeugt.
Zutaten:
2 Mangos, nur das Fruchtfleisch
1 Schuss Limettensaft
2-3 Esslöffel Puderzucker

½ Teelöffel Vanillezucker



Zubereitung:
  • Das Mangofleisch mit Limettensaft ganz fein pürieren und nach Bedarf (je nach Süsse der Mangos) mit Puderzucker süssen und mit wenig Vanillezucker abschmecken.
  • In eine Tiefkühlbox umfüllen, in die Gefriertruhe geben und alle 45 Minuten mit einer Gabel umrühren, bis das Sorbet eine cremige Konsistenz erhält.


Tipp:
Bereitet man das Sorbet einige Tage im Voraus vor, kann das Sorbet bei Bedarf aus dem TK genommen werden und mit Hilfe des Mixstabes kurz cremig gerührt werden (aber wirklich nur kurz, sonst wird das Sorbet wieder flüssig ;)):

1 Kommentar:

  1. Was, so eifach? :) Gits eigentlich scho es App mit dine Rezept? Die sind eifach supertoll & fein :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...