Mittwoch, 29. Mai 2013

Erdbeer - Mandel - Cupcakes mit Zitronen - Frosting

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, stecke ich momentan in der Muffin-Cupcake-Phase fest. Die wunderbaren, hübschen Köstlichkeiten haben es mir angetan und möchten in jeglichen Kombinationen ausprobiert werden. 
 Passend zur Saison habe ich mich für eine Erdbeer-Variante entschieden, welche durch ein frisches Zitronenfrosting abgerundet wird.

Um euch nicht länger mit meinen Vorträgen vollzutexten, wünsche ich euch viel Spass beim Nachbacken und einen guten Appetit!
Zutaten für 12 Stück:
3 Eier
140 Gramm Zucker
1 Teelöffel Vanillezucker
100 Gramm Öl
70 Gramm Marzipan, in kleinen Stücken
70 Gramm weisse Schokolade, gehackt
200 Gramm Mehl
1 Teelöffel Backpulver
250 Gramm Erdbeeren, entstielt und geviertelt
 
120 Gramm Frischkäse
100 Gramm Puderzucker
80 Gramm weiche Butter
50 Gramm weisse Schokolade, geschmolzen
1 unbehandelte Zitrone, abgeriebene Schale
½ Vanilleschote, ausgekratzte Samen
1 Teelöffel Zitronensirup


Zubereitung:
  • Ein Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen.
  • Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Öl unterrühren.
  • Marzipan- und Schokostücke mit dem Mehl und dem Backpulver vermischen und unterrühren; nun die Erdbeerstücke unterrühren.
  • Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen und im 180Grad heissen Ofen während 25 Minuten backen, herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
  • Für das Frosting Frischkäse mit Puderzucker, Butter, weisser Schokolade, Zitronenschale, Vanillesamen und Zitronensirup verrühren.
  • Frosting auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...