Mittwoch, 25. Dezember 2013

Weihnachten 2013

Dieses Jahr ist unser Weihnachtsfest aus beruflichen Gründen kleiner ausgefallen als letztes Jahr.
Drei wichtige Menschen haben gefehlt - trotzdem habe ich mich über die gefreut, welche den Abend mit mir verbracht haben.

Auch das Weihnachtsmenü war längst nicht so durchdacht wie sonst. Nichtsdestotrotz hat es gemundet, weshalb ich hier und jetzt einige Fotos einstellen möchte (die Qualität ist leider suboptimal, da die Glühlampen zwecks Uhrzeit bereits brennen).



 Apfel-Birnen-Sorbet



1 Kommentar:

  1. Liebe Lunetta. Das Weihnachtsessen war wundrbar! DANKE! :) Deine Mum

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...