Donnerstag, 19. Juli 2012

King Prawn auf Tomaten - Feta - Lasagne

Wie wird ein einfaches aber leckeres Pastagericht zum  optischen Blickfang?

Exakt - indem es geschichtet wird.
Mit dieser Methode gibt es sicher nicht allzu grosse Portionen, doch an heissen Tagen mögen so oder so die meisten Leute kleine Mahlzeiten lieber. Diese Lasagne ist im Gegensatz zum Klassiker auch deshalb leichter, weil sie ohne Bechamel auskommt.

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag und einen guten Appetit!
Zutaten für 2 Personen:
2 Eigelbe
etwas Salz
Nach Bedarf Pastamehl
1 Hand voll frischen Basilikum
etwas Salz
Nach Bedarf Olivenöl
1 Schuss Olivenöl
1 angedrückte Knoblauchzehe
12 Cherrytomaten
Nach Bedarf Salz und Pfeffer
etwas Öl
1 angedrückte Knoblauchzehe
2 King Prawns mit Schale à 100 Gramm
Nach Bedarf Salz und Pfeffer
12 Feta-Würfel
Nach Bedarf Tomatensauce


Zubereitung:
  • Für den Pastateig Eigelbe, Salz und Pastamehl zu einem Teig verarbeiten und 1 Stunde ruhen lassen.
  • Teig dünn ausrollen und mit einem Ausstecher 6 Ringe ausstechen und auf einem bemehlten Handtuch zwischenlagern.
  • Basilikum fein schneiden und mit Salz und Öl verrühren.
  • Die King Prawns am Rücken entlang einschneiden und entdarmen.
  • Für die Tomaten Olivenöl, Knoblauch und die Tomaten in einem kleinen Topf bei kleiner-mittlerer Hitze schmoren.
  • Unterdessen in einer Bratpfanne etwas Öl erhitzen, mit Knoblauch aromatisieren und danach die King Prawns braten.
  • Gegen Ende der Bratzeit Tomatensauce in einem kleinen Topf erhitzen und die Lasagneblätter in siedendem Salzwasser al dente garen; die Cherrytomaten vom Herd ziehen und würzen.
  • Tomatensauce auf zwei vorgewärmten Tellern verteilen, die Lasagneblätter abtropfen und je ein Blatt auf die Tomatensauce geben; mit etwas Tomatensauce bedecken.
  • Je 3 Cherrytomaten und Fetawürfel auf der Lasagnebasis verteilen, mit je einem zweiten Lasagneblatt bedecken und wiederum gleich belegen, nun aber darauf achten, dass die Tomaten auf den Fetawürfeln liegen (sonst kippt der Turm am Schluss); darauf wieder ein Lasagneblatt legen und darauf wiederum das Basilikumöl verteilen.
  • King Prawn am Rückeneinschnitt würzen und darauf drappieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...